Blog Martinas Ruhepole
Blog, Körperweisheit & Wohlfühlen

Emotion in Motion

Unser Körper agiert wie ein USB-Speicher: Jede Erfahrung, jede Emotion, jeder Schock geht durch unser System durch. Die Emotion ist in Bewegung.

Sobald hier etwas „stecken“ bleibt, sich fest setzt kann Yin Yoga, Craniosacrale Körperarbeit und auch die GWA dabei unterstützen, wieder ins Fließen zu kommen. Unsere Körperweisheit weiß dabei am Besten, was wann dran ist. Vorstellen kann man sich das wie ein Eisberg: Unser Körper kümmert sich immer um die Spitze, lässt sie wegschmelzen und Abfließen. Danach kommt die „neue“ Spitze dran, bzw. die nächste Schicht.

So kann ich dich unterstützen. Ich halte, gebe Halt, halte aus, bin da, schaffe einen Raum außerhalb der Zeit für Dich und mich und halte diesen Raum aufrecht. Den Rest macht deine Körperweisheit.

Klingt zu einfach? – Dennoch ist es so.

Ich freue mich über jeden Kunden, jede Kundin, die ich begleiten darf, die mir Ihr Vertrauen schenken.

Meine Kunden waren bisher von 6 bis 93 Jahren alt und alle gehen Ihren eigenen Weg.

Habts schön schnuffelig
Eure Martina von Martinas-Ruhepole

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.