CHI Healing

Energetische Wirbelsäulen Aufrichtung
für Mensch und Tier

Was ist der unterschied zu anderen Heilmethoden?

Die Geistige Wirbelsäulenaufrichtung geschieht ohne Berührung des physischen Körpers. Im Gegensatz zu herkömmlichen Behandlungsmethoden wie z.B. der Dornmethode oder Einrenktechniken arbeitet sie an den geistigen Ursachen einer Krankheit und Fehlstellung. Sie ist nicht vergleichbar mit jeglichen bioenergetischen Entspannungstechniken, da sie auf einer höheren Bewusstseinsebene wirkt.In unserem Leben erfahren wir verschiedenste emotionale Empfindungen. Diese werden in unserer Wirbelsäule gespeichert. Die Wirbelsäule reagiert auf die Erfahrung durch Krümmung, Verschiebung etc.

Durch die energetische Aufrichtung (eine Form des geistigen Heilens) werden die Selbstheilungskrafte angesprochen und aktiviert um die natürlich Ordnung wieder zu erinnern und herzustellen. Beckenschiefstand und Beinlängendifferenzen gleichen sich durch die Aufrichtung der Wirbelsäule aus.

Körper – Seele – Geist System

Die Eigenermächtigung und vor allem die Rückholung der Eigenverantwortung sind dabei grundlegend für den langfristigen Erfolg. Gedanken Hygiene – Methoden um unbewusste Gedanken zu identifizieren – jeden Tag einige Minuten – Gedanken beobachten – wertfrei – urteilsfrei – AHA

Genauso wichtig ist die körperliche Betätigung – Use it or lose it. Hierbei zählt nicht das Gewichte stämmen, sondern eine sanfte, förderliche Praxis. Ich unterstütze dich hierbei gerne durch Yin Yoga oder den Traditionell Orientalischen Tanz – ganz individuell auf dich abgestimmt. Beides ist sehr geeignet, um den CHI Fluss zu harmonisieren, stabilisieren und auszugleichen.

Die Ernährung ist der letzte Part, hier können wir gerne ein persönliches Gespräch führen für weitere Details.

Ist die Aufrichtung einmalig?

Es kommt immer auf den Menschen selber und seine Umstände an, ob er die Heilenergie aufnimmt und sich dementsprechend ändert und und sein Denken analysiert. Durch nicht förderliche Denk- und Handlungsmuster können erneut Schiefstände auftreten.

Ich bin weder Arzt, Therapeut noch Heilpraktiker. Geistige Heilung ist keine Tätigkeit im ärztlichen Sinne, sondern energetischer Natur.

Von mir werden weder Heilversprechen gegeben, noch Diagnosen gestellt.

Zu keinem Zeitpunkt wird gesagt, dass ärztlich verordnete Therapien oder Medikamente abgesetzt werden sollen, noch, dass der Besuch bei mir den Besuch bei einem Arzt oder Heilpraktiker ersetzt.


Möchtest du einen Termin vereinbaren oder hast du Fragen?


Meine Vision ist es, die eigene Körperweisheit wieder zu entdecken, mit dem Denken zu verbinden, zu integrieren und zu entfalten und Potentiale freizulegen.

Unser Körper weiß so viel mehr, als unser Kopf ihm zutraut.
Martinas Ruhepole