Blog, Meditation & Stille, Mein Weg

heil – heiler – heilig

Hallo Ihr Lieben,

ich mag Wörter, ich mag Sprache, und das, was uns Wörter sagen können. Heute mag ich zu dem Wort ‚heil‘ (rum)spinnen:

Seit Jahren wünsche ich gerne Gutes Heilen gleichgesetzt wie Gute Besserung. Heil – Ganz – Gesund: das ist seit 4 Jahren mein Ziel, wieder gesunde Haut zu haben, sie heilen zu lassenG, von Innen. Die Kosmetik von Außen brachte zwar Linderung, aber eben keine Heilung.

Vor ein paar Wochen habe ich mich gefragt, was eigentlich die Steigerung von ‚heil‘ ist – heiler – heiligst. Das kam mir in den Kopf. Das Wort Heiler/heiler bedingt dabei nicht, dass man selbst komplett geheilt ist. Es reicht, wenn man den Menschen, die man die Hand reichen darf, einen oder ein paar Schritte weiter begleiten kann und darf. Heiler ist ein Beruf, eine Gabe, ein Talent – jeder Mutter ist Heilerin und wahrscheinlich auch jeder Mann und einfach alle Menschen auf seine ganz eigene Art.

In der Kirche wird man heilig gesprochen. Also man ist ganz? Gesund? Vielleicht oder vielleicht auch nicht. Ich finde, das Wort heilig als Steigerungsform (ja nicht 100 % aber es geht in die Richtung, zumindest fühlt es sich für mich so an) einfach schön.

Ps: Mit dem Verein Kirche kann ich wenig anfangen. Das liegt daran, dass Frauen noch immer anders bewertet und eingestuft werden als Männer. Glauben braucht für mich keinen Verein – keine Zugehörigkeit. An was glaube ich: An jeden von uns. Naiv – ja. Dumm – nein. So tickt mein Herz ❤

Frohes Ganz sein ∞

Ein kleines Mantra:
(Funfact: Mantras werden 108 Mal wiederholt, die Kirche hat sich gedacht 54 reicht – so oft wiederholt man beim Rosenkranz das „Mantra“. Sanskrit wird auch als Sprache der Zellen beschrieben.)

OM
PURNAMADAH
PURNAMIDAM
PURNAT
PURNAMUDACHYATE
PURNASYA
PURNAMADAYA
PURNAMEVAVASHISHYATE
OM SHANTI SHANTI SHANTI

FROM WHOLENESS EMERGES WHOLENESS
WHOLENESS COMING FROM WHOLENESS
WHOLENESS STILL REMAINS
PEACE IN MY HEART
PEACE WITH EACH OTHER
PEACE IN THE COSMOS

Mantra – Deva Premal & Miten: Purnam Mantra

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.